Besprechungen

Sommer (6 Titel)

* Erne, Andrea: Alles über Piraten.
Ill. von Peter Nieländer.
Ravensburg: Ravensburger, 2007.
Unpag., geb., Fr. 23.60.
(Wieso? Weshalb? Warum?, 978-3-473-32772-0).
"Piraten", ein bereits von vielen Verlagen aufgenommenes Thema gibt es jetzt auch in der Reihe "Wieso? Weshalb? Warum?". In gewohnter Manier deckt das Sachbuch viele Bereiche des Themas umfassend ab. Dabei ist die Geschichte der Piraterie ebenso ein Thema wie das Leben auf dem Schiff oder die benutzten Waffen und die Angriffstaktiken.
Die Klappen des kartonierten Buches sind nach wie vor beliebt und dank der starken Machart ist auch eine Anschaffung für Bibliotheken möglich.
K Piraten. Ab 5, s.e. Du
* Nahrgang, Frauke: Kim, Lisa und der Klassenzimmer-Rap.
Ill. von Irmgard Paule.
München: cbj, 2007.
94 S., geb., Fr. 15.80.
(ISBN 978-3-570-13243-2).
Wer Lesen lernt, braucht spannende Lektüre. Herrlich geeignet dazu ist diese Eifersuchts-Geschichte. Eine Freundschaft zu dritt? Unmöglich! Schon gar nicht mit Nadine, der Neuen! Kim will ihre beste Freundin Lisa keinesfalls teilen und reimt am Schulfest einen gepfefferten Rap über die störende Nadine. Liebevoll beschriebene starke Gefühle kleiner Mädchen.
K Freundschaft. Ab 7, s.e. AG
* Bosse, Sarah: Du schaffst das, Anna.
Ill. von Stephan Baumann.
Münster: Coppenrath, 2007.
109 S., geb., Fr. 17.30.
(ISBN 978-3-8157-4072-9).
Anna zieht aufs Land, wo ihre Eltern eine Pferdepension mit Reitschule eröffnen. Der Illustrator fängt die ländliche Stimmung auf dem Hof im Mühlental sehr schön ein. Das spannende Buch für kleine Pferdefreundinnen ist lustig geschrieben und gekonnt gezeichnet. Eine echte, plastische Stoffrosette als Auszeichnung schmückt den Einband.
K Pferde, Freundschaft. Ab 8, e. AG
* Bosse, Sarah: Fass dir ein Herz, Anna.
Ill. von Stephan Baumann.
Münster: Coppenrath, 2007.
117 S., geb., Fr. 17.30.
(ISBN 978-3-8157-4073-6).
Im zweiten Anna-Band erzählt die Autorin, wie die kleine Cousine Nara, auf dem Ponyhof im Mühlental durch heilpädagogisches Reiten ihr Gleichgewicht nach einem dramatischen Unfall wieder findet. Auch dieses Buch hat die Siegesrosette aus Stoff dank dem sympathischen Text und den liebevollen Zeichnungen mehr als verdient.
K Pferde, Freundschaft. Ab 8, e. AG
* KNISTER: Hexe Lilli im wilden Wilden Westen.
Ill. von Birgit Rieger.
Würzburg: Arena, 2007.
105 S., geb., Fr. 18.30.
(ISBN 978-3-401-06103-0).
Verrückt, lustig und spannend! Hektor, Lillis Freund und gleichzeitig grosser Experte für Magisches und Zauberei präsentiert echte Original-Westerntricks. Hexe Lilli hat sich nämlich in diesem Band mitten in den Wilden Westen gezaubert und gerät in gefährliche Abenteuer.
K Abenteuer. Ab 8, e. AG
* Zöller, Elisabeth: Das vermisste Schwein.
Ill. von Dagmar Henze.
Frankfurt a. M.: Fischer Schatzinsel, 2007.
140 S., geb., Fr. 17.90.
(Die Hotelbande, ISBN 978-3-596-85234-5).
Eine Schweinesuche ist kein Kinderspiel... "Das ist der Detektivfall!" schwirrt es durch die Köpfe der Schwestern Mia und Maxe. Im Tierhotel von Oma Moll wird nämlich ein Schwein vermisst. Zum Glück sind Paul und Emil, die mit zur Detektiv-Bande gehören, dem verlorenen Schweinchen bald auf der Spur. Spannend, lustig und hübsch illustriert ist diese Geschichte für kleine Krimi-Freunde.
K Abenteuer. Ab 8, e. AG