Besprechungen

Hörbücher (2 Titel)

* Fleming, Anne: Ziegen bringen Glück : gekürzte Lesung, Laufzeit ca. 154 Minuten.
Gel. von Andreas Steinhöfel.
Hamburg: Silberfisch Hörbuch, 2019.
Hörbuch, 2 CDs, Fr. 17.30.
(978-3-7456-0078-0).
Als die 11-jährige Kid mit ihren Eltern nach New York kommt, bemerkt sie auf dem Dach des Hochhauses etwas, das aussieht wie eine kleine weisse Wolke. Die Leute sagen, dass dort oben eine Bergziege lebt. Aber kann das wirklich sein? Gemeinsam mit dem gleichaltrigen Will macht Kid sich auf die Suche und sammelt bei den faszinierenden wie schrulligen Hausbewohnern nach Hinweisen - denn demjenigen, der die Ziege sieht, winken sieben Jahre Glück!
Die Geschichte ist perfekt zugeschnitten auf den grossen Erzählkünstler Andreas Steinhöfel. Mit seinem Einfühlungsvermögen und seiner warmen Stimme lässt er die verschiedenen Hausbewohner lebendig werden. Er zeigt uns ihre verborgenen Ängste und Geheimnisse ebenso wie ihren Mut und ihre versteckten sozialen Kompetenzen. Ein beglückendes Hörerlebnis.
J Lesung Entwicklung Mut. Ab 10, e. RH
* Lüftner, Kai: Sei kein Frosch! (CD) : Ein Tierkrimi in Grün, äh Blau.
Gel. von Benno Fürmann.
Berlin: Argon, 2019.
Hörbuch, 3 CDs, Fr. 21.90.
(978-3-8398-4198-3).
Hope ist ein Laubfrosch mit Pigmentstörung und deswegen blau. Nicht nur in Bezug auf seine Farbe ist Hope ein wenig aus der Art geschlagen, sondern auch in Bezug auf sein Verhalten, wie er in seinem dritten Sommer feststellt. Denn gerade als die erste Frühlingssonne über der Feuchtwiese scheint und rings um den kleinen Teich die Natur erwacht, macht Laufrosch Hope eine Entdeckung. Ein toter Mensch schwimmt im Teich. Es ist aber nicht irgendein Toter, sondern ein Naturschützer, der alles versucht hat, um den Bau einer Luxusvilla am anderen Teichufer zu verhindern. Ob ihm das zum Verhängnis geworden ist? Hopes graue Zellen beginnen zu arbeiten. Angestachelt von der Natter Alfred springt Hope über seinen Schatten, überwindet seine Ängste und beginnt zu ermitteln. Dafür begibt er sich in die Menschenwelt, lernt das Leben dreier Geschwister kennen und löst eine Reihe turbulenter Ereignisse aus. Da er die Sprache der Menschen nicht spricht, macht er sich mithilfe von Beatbox-Lauten verständlich - ein besonders Vergnügen beim vorliegenden Hörbuch!
Ein origineller Umweltkrimi, den Benno Fürmanns mit seiner markanten Stimme (inklusive eindrucksvollem Beatboxing) wunderbar interpretiert. Die ungekürzte Lesung ist spannend und vergnüglich zugleich.
J Lesung Krimi Umwelt. Ab 10, s.e. RH